25 Jahre Schleid - Festwochenende vom 31. Mai bis 2. Juni 2019

25 Jahre Gemeinde Schleid – Festwochenende vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 

Vor einem Vierteljahrhundert schlossen sich die Orte Schleid, Motzlar, Kranucken und Zitters zur Einheitsgemeinde Schleid zusammen. Das 25jährige Jubiläum will die Gemeinde mit allen Bürgern und Vereinen mit einem großen Fest in diesem Jahr begehen. Von Freitag, dem 31. Mai bis zum Sonntag, den 2. Juni 2019 feiert die Gemeinde Schleid ihr 25jähriges Bestehen.

„Nacht des Feuers“ – Freitag 31. Mai 2019

Die Festveranstaltung beginnt am Freitag mit einer „Nacht des Feuers“ ab 20 Uhr bei der Station des Kohlbachtaler Sagenweges „Der Feuermann“ (zwischen Kranlucken und Zitters) mit Geschichten, Tänzen, Musik sowie einer großen Feuershow mit Feuerschlucker und Feuerjounglage. Parkmöglichkeiten sind am Kirchplatz in Kranlucken, der Weg ist ausgeschildert.

„Fußball, Tanz & Rock“ Samstag 1. Juni 2019

Am Samstag ab 14 Uhr wird zum Fußballspiel in das „Hasenrainstation“ nach Motzlar eingeladen. Die Mannschaften aus Schleid, Motzlar, Kranlucken/Zitters werden gegeneinander antreten. Abends wird ab 20 Uhr zu Tanz & Rock am Dorfplatz in Schleid mit „Rockaleta“ und „The Rookies“ eingeladen. Dazu gibt es selbergemachte Pizza aus dem Backhaus

„Gottesdienst und Festbetrieb“ Sonntag 2. Juni 2019

Am Sonntag, dem Höhepunkt der Festlichkeiten, gibt es um 10.30 Uhr einen Gottesdienst für alle Lebenden und Verstorbenen der Gemeinde Schleid in der Kirche in Schleid und ab 11.30 Uhr wird zu gemeinsamen Festbetrieb mit Mittagessen und zahlreichen Aktionen der örtlichen Vereine auf den Dorfplatz nach Schleid eingeladen.